EL-Kurier am Sonntag vom 28. Juni 2020

wellcome Koordinatorin Melanie BrakePraktische Hilfe nach der Geburt
wellcome-Koordinatorin Melanie Brake gibt grünes Licht für Ehrenamtliche

Meppen – Nach 12-wöchiger Pause können die Ehrenamtlichen von wellcome Emsland Familien nach der Geburt eines Babys wieder praktisch im Alltag unterstützen – natürlich immer unter Beachtung der Hygieneregeln.

PDF-IconWeiterlesen

Eigenbericht vom April 2020

Spende von Landwehr für wellcomeSpende für wellcome aus dem LANDWEHR Ehrenamtsfonds

Mit einer Spende über 500 Euro wurde die Arbeit von „wellcome – Praktische Hilfe nach der Geburt“ durch den LANDWEHR Ehrenamtsfonds unterstützt.
 

PDF-IconWeiterlesen

Lingener-, Meppener Tagespost und Ems-Zeitung vom 3. April 2020

Beraterinnen donum vitae EmslandBeratung auch in Corona-Krise
Verein Donum Vitae unterstützt Schwangere bis nach der Geburt

Papenburg – 677 Frauen haben im vergangenen Jahr die Schwangerenberatung des Vereins Donum Vitae in den Beratungsstellen Werlte, Papenburg, Lingen und Meppen genutzt. Rund ein Drittel der Frauen (232) befanden sich dabei in einer sogenannten Schwangerschaftskonflikt-situtation. Das geht aus einer Pressemitteilung des Vereins hervor.

PDF-IconWeiterlesen

Eigenbericht vom März 2020

donum vitae Beraterinnen aus Niedersachsen20 Jahre Beraterinnenkonferenz donum vitae in Niedersachsen

Osnabrück – Anlässlich der 20-Jahrfeier von donum vitae Niedersachsen hatten sich die Mitarbeiterinnen aus den Schwangerschaftsberatungsstellen zuvor zur jährlich stattfindenden Beraterinnenkonferenz getroffen.

PDF-IconWeiterlesen

Eigenbericht vom März 2020

20 jähriges Bestehen Landesverband donum vitae NiedersachsenLandesverband donum vitae in Niedersachsen feiert 20-jähriges Bestehen

Osnabrück – Im Rahmen einer Feierstunde beging der Landesverband donum vitae in Niedersachsen e.V. mit einem Festakt im Priesterseminar Osnabrück sein 20-jähriges Bestehen. „Mut und Gerechtigkeitsempfinden zeichnete die Gründungsmitglieder und Unterstützer aus, die vor 20 Jahren ihren christlichen Grundsätzen folgten und sich für die Gründung von donum vitae einsetzten“, so die Landesvorsitzende Prof. Dr. Monika Niermann (Kluse).

PDF-IconWeiterlesen

EL-Kurier Meppen am Sonntag vom 16. Februar 2020

Spendenübergabe von VHS-Meppen und Landkreis EmslandBeratungsangebot für Frauen

Meppen (eb) – Die Mitarbeiter der Volkshochschule (VHS) Meppen haben kürzlich in Kooperation mit Marlies Kohne, Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Emsland, einen Spendenscheck in Höhe von 367,50 Euro an Donum Vitae Emsland überreicht.

PDF-IconWeiterlesen

Emszeitung vom 30. Dezember 2019

Logo KolpingKolpinger spenden an „donum vitae“

Stavern – Über eine Finanzspritze in Höhe von 1000 Euro freut sich der Verein für Schwangerenberatung „donum vitae“. Anlässlich des Kolping-Gedenktages überreichte Karl-Heinz Kenning, Vorsitzender der Kolpingsfamilie Sögel-Stavern, einen Scheck an Dorothee Gepp, Vorsitzende des Vereins „donum vitae“.

PDF-IconWeiterlesen