Der Verein donum vitae Emsland e.V.

Donum vitae setzt sich für den Schutz des Lebens ein. Unser Anliegen ist es, Mut zum Leben zu machen und Brücken zu bauen für eine Zukunft mit dem Kind.

Vereinsgründung

donum vitae Emsland e.V. wurde am 12. September 2000 von christlich engagierten Laien gegründet – nachdem die katholische Kirche Ende 2000 aus dem gesetzlichen System der Schwangerschaftskonfliktberatung ausgestiegen ist.

In der festen Überzeugung, dass die Verantwortung für den Schutz des Lebens ungeborener Kinder auch zukünftig den Einsatz von Christen fordert, haben sich bundesweit Frauen und Männer aus Kirche, Politik und Gesellschaft zusammengetan, um an vielen Orten den Verein donum vitae (Geschenk des Lebens) zu gründen. Damit wurde und wird gewährleistet, dass mit diesem Verein weiterhin eine christlich geprägte Schwangerschaftskonfliktberatung vorgehalten wird.

Vereinsstruktur

donum vitae Emsland e.V. ist ein bürgerlich-rechtlicher Verein und Träger der Beratungsstellen in Lingen, Meppen und Papenburg, die zum 01.01.2001 ihre Beratungsarbeit aufgenommen haben. Im Januar 2014 wurde eine weitere Beratungsstelle in Werlte eröffnet. Als Regionalverband ist er Mitglied im Landesverband donum vitae Niedersachsen e.V. mit Sitz in Osnabrück-Bersenbrück und Mitglied des Bundesverbandes donum vitae – Vereinigung zum Schutz des menschlichen Lebens e.V. mit Sitz in Bonn.

Spenden und Helfen

Zur Aufrechterhaltung unserer Arbeit sind wir auf Spenden und Mitgliedschaften angewiesen, da der Staat nicht die gesamten Kosten übernimmt. Spenden benötigen wir auch um Schwangeren in akuter Not zu helfen.

Beirat

Im November 2017 gründete donum vitae Emsland e.V. einen Beirat. Er setzt sich zusammen aus bekannten Persönlichkeiten, die verantwortungsvoll in Gesellschaft, Kirche, Politik, Wirtschaft, Medizin, Medien, Bildung und Sozialarbeit ihre Wirkungsfelder haben. Der Beirat berät und unterstützt den Verein in allen Fragen zum Schutz des ungeborenen Lebens.

Dem Beirat von donum vitae Emsland e.V. gehören neben der Vereinsvorsitzenden Dorothee Gepp und ihrer Stellvertreterin Angelika Knoll derzeit an:

  • Ursula Günster-Schöning, Meppen – Beiratsvorsitzende
  • Friedrich Kirschner, Meppen – stellvertretender Beiratsvorsitzender
  • Bernd Busemann, Dörpen
  • Gitta Connemann, Hesel
  • Juliane Große-Neugebauer, Meppen-Rühle
  • Ludger Kewe, Werlte
  • Marlies Kohne, Meppen
  • Anette Schneckenberger, Meppen
  • Markus Silies, Emsbüren

Vorstand

Der Verein wird geführt von einem ehrenamtlich tätigen Vorstand. Derzeit gehören dem Vorstand an:

Vorstand donum vitae Emsland

von links: Ingrid Cloppenburg (Beisitzerin), Christel Johnscher (Beisitzerin), Dorothee Gepp (Vorsitzende), Angelika Knoll (stellvertretende Vorsitzende), Dr. M. Monika Niermann (kooptiertes Mitglied), Hermann Kampeling (Beisitzer)
Es fehlt Walburga Schepers (Ehrenvorsitzende).

Helfen Sie mit! Unterstützen Sie unsere wichtige Arbeit. Spenden Sie für das Geschenk des Lebens.

Unsere Bürozeiten: Montag bis Freitag von 8.30 – 11.30 Uhr und Montag bis Mittwoch von 15.00 – 17.00 Uhr

Dorothee Gepp, Vorsitzende · Geschäftsstelle donum vitae Meppen · Telefon: 05931 599324 · E-Mail: meppen@donumvitae.org